Sie befinden sich hier:  Aktuelles
Wirtschaftsförderung der Stadt Lohmar

Informationen aus der Wirtschaftsförderung


22.04.2021

2. #UnternehmenFrühstück 8vor8 am Dienstag, 27. April 2021

IHK Logo 8vor8

Das 2. #UnternehmenFrühstück 8vor8 findet statt am Dienstag, 27. April 2021 von 7:52 bis 8:51 Uhr. Die Wirtschaftsförderung Lohmar lädt alle Lohmarer Betriebe herzlich zur Teilnahme ein.

Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, der Wirtschaftsförderungen des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn sowie der Kreishandwerkerschaft Bonn Rhein-Sieg. Ziel ist der Austausch zwischen Unternehmen aus der Region auch in Zeiten von Corona zu fördern.

Anmeldung unter: www.ihk-bonn.de

Bei Rückfragen: Wirtschaftsförderung Lohmar, wirtschaftsfoerderung@Spamschutz.lohmar.de

Nach oben  Nach oben

19.03.2021

#UnternehmenFrühstück 8vor8 - Neue Veranstaltungsreihe für Unternehmen

IHK Logo 8vor8

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, die Wirtschaftsförderungen des Rhein-Sieg-Kreises und der Bundesstadt Bonn sowie die Kreishandwerkerschaft Bonn Rhein-Sieg wollen mit ihrem neuen #UnternehmenFrühstück 8vor8 den Austausch zwischen Unternehmen aus der Region auch in Zeiten von Corona fördern. Die erste Auflage findet virtuell am Dienstag, 30. März, 7.52 bis 8.51 Uhr, statt. „Wir wollen in einer Stunde Unternehmerinnen und Unternehmer komprimiert informieren und netzwerken“, sagt Regina Rosenstock, Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg zum Format: „Nach einem Kurzvortrag haben acht Unternehmen die Möglichkeit sich in einem 90sekündigen Pitch zu präsentieren. Die Ausrichter freuen sich, den Unternehmen sowohl fachlichen Input sowie die Möglichkeit zum Netzwerken in digitaler Form anbieten zu können“.
„Durch das neue Format können wir einerseits auch während der Pandemie-Phase im Austausch bleiben und andererseits die Reichweite der Lohmarer UnternehmerInnen-Treffen erhöhen“, so Markus Pesch, Wirtschaftsförderer der Stadt Lohmar.

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.ihk-bonn.de, Webcode @3715 und @6492461. Die Veranstalter nehmen gerne Anregungen für den Kurzvortrag auf, einfach eine Mail an wirtschaftsfoerderung@Spamschutz.lohmar.de senden. Dieser Weg kann auch genutzt werden, wenn sich Unternehmen beim Frühstück vorstellen möchten.

Nach oben  Nach oben

18.03.2021

Wirtschaftsbrief Ausgabe 1/2021 erschienen

Ab sofort können sich alle Interessierten den Wirtschaftsbrief der Stadt Lohmar für das 1. Quartal 2021 herunterladen
(zu den Wirtschaftsbriefen).

Nach oben  Nach oben

22.02.2021

Lohmarkt.com jetzt auch als App - Ideale Kombination von digitaler Welt und Ortsverbundenheit

„In schweren Zeiten zusammenhalten, das gilt in Zeiten des Abstandes und Lock-Downs ganz besonders“, wirbt Peter Selbach, Vorsitzender des Stadtmarketing Lohmar e.V., für einen gemeinsamen Auftritt auf der digitalen Werbeplattform Lohmarkt.com.

Auf dem Online-Marktplatz Lohmarkt.com können sich Lohmarer Einzelhändler, Gastronomen oder Handwerker mit ihren Waren, Produkten und Dienstleistungen vorstellen und ihr Angebot digital anbieten: Das ist die ideale Kombination von digitaler Welt und Ortsverbundenheit.

„So können wir die Kaufkraft in Lohmar binden“, unterstützt Bürgermeisterin Claudia Wieja den Aufruf zur Beteiligung. „Mit Lohmarkt.com stärken wir unseren Einzelhandels- und Dienstleistungssektor sowie die Wirtschaftskraft der Region.“

Daher empfiehlt Wieja auch allen Lohmarer Unternehmen, sich auf der digitalen Plattform einzutragen, um das Angebot aller Lohmarer Unternehmen an einer zentralen Stelle digital sichtbar zu machen. Ein gemeinsamer Internetauftritt unter Lohmarkt.com ist in ihren Augen ein wichtiger und auch zeitgemäßer Meilenstein, von dem die Unternehmen – gerade während der Pandemie – wirtschaftlich profitieren können.

Ein Eintrag ist für die Unternehmen kostenfrei. Die Plattform wird vom Stadtmarketing Lohmar e.V. und der Stadtverwaltung finanziert, um die Lohmarer Unternehmen bei ihrer Verbindung von Online-Shopping und stationärem Geschäft zu unterstützen.

Mit der neuen App wird die Nutzung der Onlineplattform für alle Bürger/-innen jetzt noch einfacher und somit auch für die Unternehmen attraktiver.
Bereits über 80 Einzelhändler, Gastronomen, Handwerker und Dienstleister zeigen auf dem Online-Marktplatz schon jetzt, wo man in Lohmar welche Produkte und Dienstleistungen bekommt.

Die App, wie auch der Lohmarkt, ist für alle kostenfrei.
Anmeldungen für Lohmarer Unternehmen, Dienstleister, Vereine usw. bei Peter Selbach per E-Mail: ps@Spamschutz.selbachdesign.de

Nach oben  Nach oben

05.02.2021

Einladung zu Infoveranstaltungen für die "NACHT DER TECHNIK Bonn/Rhein-Sieg 2021"

Virtuelle Infoveranstaltungen zur "2. NACHT DER TECHNIK Bonn/Rhein-Sieg"

Mit großem Erfolg haben die Kölner Bezirksvereine von VDI (Verein Deutscher Ingenieure e.V.) und VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.) im Jahr 2019 die Nacht der Technik auch nach Bonn und in den Rhein-Sieg-Kreis gebracht. Am 1. Oktober 2021 findet die Veranstaltung zwischen 18.00 und 24.00 Uhr ihre Fortsetzung.

Technik sehen, verstehen und erleben. Mit dieser Erfolgsformel, die Technikerlebnis, Technikakzeptanz, Berufsorientierung und Standortförderung spielend leicht miteinander verbindet, haben VDI und VDE die NACHT DER TECHNIK zu einer der bedeutendsten Technikveranstaltungen im Rheinland gemacht. Berührungsängste gegenüber Technik? Fehlender Nachwuchs und fehlende qualifizierte Fachkräfte in technischen Berufen? Hier baut die NACHT DER TECHNIK Brücken. Alle Branchen haben Gelegenheit dabei zu sein und sich als Arbeitgeber als auch ihre Technologien einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die NACHT DER TECHNIK wird von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und den Wirtschaftsförderungen der Bundesstadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises unterstützt. Frau Oberbürgermeisterin Katja Dörner und Herr Landrat Schuster haben die Schirmherrschaft über die 2. NACHT DER TECHNIK übernommen.

Die Partner der NACHT DER TECHNIK, die IHK Bonn/Rhein-Sieg sowie die Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises, haben diesen virtuellen Infotermin für Sie aufgesetzt. Im gemeinsamen Gespräch möchten wir Sie über Ziele, Netzwerk und Publikum der NACHT DER TECHNIK informieren und erläutern, wie die Veranstaltung mittels Drehkreuzen, Shuttlebussen und öffentlichen Expo-Bereichen organisiert ist und welche Möglichkeiten Sie haben, Ihr Unternehmen bei der NACHT DER TECHNIK individuell zu präsentieren.

Ganz herzlichen laden wir Sie als Unternehmen des Rhein-Sieg-Kreises ein:
Datum: 02. März 2021
Zeit: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ihre verbindliche Anmeldung zur kostenfreien Informationsveranstaltung bitte über die Veranstaltungsseite der IHK Bonn/Rhein-Sieg

Den Einwahllink erhalten Sie vor der Veranstaltung per Mail.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Nach oben  Nach oben

Januar 2021

Unternehmen des Monats:

Dittrich Management
Sebastian Dittrich

Kiefernweg 17
53797 Lohmar

Weitere Informationen

Lernplattform

Die neue Lernplattform zum Thema „Mobiles Arbeiten“ finden Sie hier:

Zur Lernpattform

Immobilienangebote

Aktuelle Angebote freiwerdender Gewerbeimmobilien finden Sie unter:

Neu hinzugekommen

Kontakt

Markus Pesch
Tel.: 02246 15-377
Fax: 02246 15-8377
E-Mail

Peter Madel
Tel.: 02246 15-359
Fax: 02246 15-8359
E-Mail

KontaktSitemapImpressumDatenschutzerklärung